Reise ins glückliche Ich – Glückscoaching und Wandern auf Madeira 2024

Vom 20.04.2024-27.04.2024 geht Glückscoaching auf Reisen.

Auf der wunderschönen Insel Madeira biete ich innerhalb einer Woche verschiedene Elemente aus dem Glückscoaching-„Blumenstrauß“ an.

Auf jeden Fall werden wir täglich mit Yoga-Übungen beginnen, jeweils ein oder zwei Tage mit Familienstellen und Reiki verbringen und vier ganztägige Wanderungen auf der einzigartigen Insel machen. Wir wohnen in der wunderschönen „Quinta dos Artistas„, wo uns gemütliche Appartements und ein toller Yogaraum sowie ein Infinity-Pool mit einem fantastischen Blick auf den Antlantik erwarten. Wir werden täglich mit einem Frühstück (Bio, teilweise aus dem eigenen Anbau der Quinta) und vier mal mit einem Abendessen, ebenfalls Bio und teilweise eigenem Anbau, sonst von lokalen Bauern aus der Nähe, verwöhnt.

Warum Madeira?

Beim Ankommen auf der Insel spürt man sofort mit dem ersten Atemzug die Besonderheit der Luft. Das Klima ist angenehm, es duftet nach Blüten.

Die Insel bietet schönste Wanderrouten, dabei kann man hohe Gipfel erwandern oder einfach durch die urwaldähnlichen, von hängenden Moosen bewachsenen Wälder streifen.

Baumfarne werden ihre Wedel langsam ausstrecken und uns die Kraft und die Möglichkeiten der Natur bewusst machen.

 

Hier gibt es weitere Informationen:

Und hier geht’s zur Anmeldung

Baumfarne finden wir auf Madeira an vielen Stellen und werden wir auf einer unserer Wanderungen bestimmt welche finden. Ihre jungen, noch aufgerollten Wedel sind ein ganz besonderes bildliches Symbol von „Entwicklung“.